Greenscreen und Kameratracking 2021

#wir_machen_sie_digital

Greenscreen und Kameratracking 2021

Greenscreen kann in der Zwischenzeit einfach alles.

Greenscreen Moderator in Paragon Kulisse

In jedem Telefon jeder Videokonferenz ist Greenscreen Technik verbaut. Aber das hat ein Problem, der Greenscreen ist immer nur ein Hintergrund, das ist keine nutzbare Ebene. Natürlich eignet sich die Arbeitsweise den Hintergrund im Chromakey Verfahren um visuelle Effekte zu erzeugen, jedoch bleibt der Hintergrund statisch fest stehend.

Darum gibt es jetzt Mage-VR.

Mage-VR hat etwas ganz Besonderes wir haben nicht nur Fläche wir haben auch Tiefe.

Ein 3D Tracking ermöglicht Mage-VR dass wir einen 360° Greenscreen benutzen können, das bedeutet während Sie gefilmt werden rechnet im Hintergrund ein Highend Rechner die 3D Inhalte in Echtzeit. Das bedeutet also irgendwie wird man zu einer Figur in einem Videospiel und das ermöglicht auch das Sie mit dem Level interagieren können.

Das Eine ist es natürlich, in der Welt des Videospiels zu sein. Das Andere ist mit der Welt zu interagieren. Das ist mit Mage-VR möglich. Reale und virtuelle Gegenstände können bewegt und manipuliert werden und sie können mit der Umgebung interagieren Das ist alles möglich.

Greenscreen Moderator in spontaner Pose

Die Inhalte können entweder aus einer bereits bestehenden großen Bibliothek von Daten erstellt werden. Oder wenn es noch nichts passendes für sie gibt, dann baut unser Team von Mage-VR   ihnen natürlich alles das was Sie brauchen und möchten.

Greenscreen Moderator hinter einem Objekt im Bild

Das Beste an Mage-VR ist. Es ist mobil. Es funktioniert nicht nur in einem großen Studio, sondern kann natürlich auch bei ihnen im Büro aufgebaut werden. Auch auf einer Messe oder wo auch immer sie gerade Mage-VR benötigen.

Einfach weil ich mich in ein Videospiel hineinsetzten kann, das ist wie Wochenende! Nur digital!“

*Zitat Robin Rottmann

Beispiel einer freien Bewegung im Greenscreen

Handgeführte Kamera mit Mage-VR Tracking

Drehort: Mannheim „around Studio“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.